Alaunsee

Im Sommer ist der größte Magnet für alle Besucher der Stadt das Erholungsareal Kamencové jezero (Alaunsee). Es handelt sich um den einzigsten Alaunsee auf der Welt. Er entstand durch Fluten der Gruben, in denen in den Jahren 1558–1785 Alaun und Schwefel gefördert wurden. Der See hat eine Fläche von 15,95 ha, ist 240 m breit und 676 m lang und die größte Wassertiefe beträgt 3,4 m.

Spaß im AlaunseeDie Wasserzusammensetzung schließt jedes organische Leben außer der Urtierchen aus. Für die menschliche Gesundheit ist das Wasser jedoch sehr nützlich. Hier finden Sie alles, was Sie für ein angenehmes Verleben der Ferientage brauchen. Die Sand- und Grasstrände und die modifizierte Mole bieten Ihnen Behaglichkeit beim Sonnen und Baden. Auch die aktive Erholung mit einem breiten Angebot an Sportaktivitäten, wie beispielsweise Wasserski, lassen Sie sich nicht entgehen. Der lokale Umkreis misst 780 m und ist der längste in der Republik.

Geöffnet: 1. Mai – 30. September 9 – 19 Uhr

Erreichbarkeit: Zu Fuss ca. 10 Min vom Hotel aus oder mit dem Bus – Linie 3

Quelle: Das offizielle Stadtportal https://www.chomutov-mesto.cz/de/alaunsee